Fähigkeitsausweis Medizinische Hypnose und Persönliches Stressmanagement

Blog 2 - Der Inhalt vom neuen Fähigkeitsausweis (FA) ist unter “Ausbildungsprogramm” aufgeschaltet!

Im Berufsalltag freue ich mich auf meinen nächsten Patienten. Wieder eine tolle Gelegenheit:

  • Etwas begreifen und meine Fähigkeiten trainieren, mich überraschen lassen. Wie kommen wir gemeinsam in den Flow der Hypnose?
  • Laut Erickson sollen in einer Beziehung alle Beteiligten etwas davon haben: Gute Unterhaltung paart sich mit seriöser, effizienter Arbeit.

Die Kurse des FA sind einzigartig und qualitativ Spitze. Doch uns selbst präsentieren wir nicht als die Besten. Wir reden nicht gescheit und reden die Zweifel nicht aus. Wenn uns ein Fehler passiert, legen wir ihn offen. Wir stellen nicht unser Wissen zur Schau. Niemand muss blind glauben.

Auf gleicher Augenhöhe bleiben und mit den Patient*innen ein Team bilden ist nicht einfach. Der neue FA erklärt nicht nur die Hypnose und ihre Technik, denn Ericksons Hypnose ist vor allem eine Haltung. Auch du selbst sollst weiterkommen. Julius Kuhl, der bekannte Persönlichkeitsforscher, hat uns die Richtung vorgezeigt.  

Wohin deine Zeit dich führt? Es ist Zeit für etwas Neues und du stehst an der Wegkreuzung. Zweierlei Welten öffnen sich dir, zweierlei Arten der Begegnung: Unsere lautet: mit-teilen und ent-decken.

In der bekannten Fabel stand der Fuchs unter den Trauben und kam doch nicht zu ihnen hoch. Er verliess sie und meinte, sie wären sowie so sauer gewesen. Mit dem neuen FA änderst du die Fabel. In einer anderen Geschichte wetteiferten Nord- und Südwind, wer eine Person dazu veranlasst, den Mantel auszuziehen. Der Norwind blies mit aller Stärke, aber die Person hüllte sich nur noch enger hinein. Der Südwind wehte warm und sanft, und die Person zog den Mantel von selbst aus. Rate, wie der neue FA funktioniert.

Unser Fähigkeitausweis heisst nun Medizinische Hypnose und Persönliches Stressmanagement. Heilendes Stressmanagent heisst gerade nicht, mit dem Stress andere zu belasten. Erfahre in meinem nächsten Blogg, wie die Grundlagen des Stressmanagements lauten.

Christian Ziegler